Neugeschichtliche Entwicklungen und Verwicklungen

Die Beteiligung der Kapelle als offizielle Kapelle der ersten Expedition auf den Mount Everest endet in der Aufgabe der Besteigungsversuche durch Mallory. Dieser gibt entnervt das Bergsteigen auf und wird Fahrer der Kapelle.

1910 eine Probe im heutigen Deutschland mit dem neuen Bassverstärker löste das große Beben in San Fransisco aus [...]

1912 schiffte man sich als Kapelle auf der Titanic ein, hier ein paar Zitate: "Toll, Jungs, so kommen wir echt günstig in die neue Welt.""Das friert schon nicht!"

In den 1930er Jahren heuert die Kapelle auf dem Luftschiff "Graf Zeppelin" Richtung New York an.

"So kommen wir auf jeden Fall doch noch dahin" "Hast Du mal Feuer ?" Musikalische Gehversuche mit dem Iggy Pop Ost-Westfalens Kurz darauf begab man sich das erste Mal in einen länger andauernden Kälteschlaf bis man dann in den späten 80er Jahren des vergangenen Jahrhundert mit dem Iggy Pop des industrieellen Westfalens neue Horizonte der Popmusik schuf.

Man entdeckte zu jener Zeit einen folgenschweren zweiten sog. Akkord und übte diesen, bis man ihn auch vor zahlenden Zuschauern darbieten konnte. Die Jungs musizierten wie verrückt auf regionalen und überregionalen Bühnen, zeigte den Zuschauern die Innenseiten ihrer Trommelfelle und erfand den Punkrock neu. Hier sei nunmehr deutlich gemacht, dass die Jungs auch den Punkrock erfanden, Jahre bevor Jäckie Eldorado am Bein von Iggy Pop geleckt hat und ausserdem bereits Ska spielten bevor Peter Hein Two-Note aus England mitbrachte.

Irgendwann entdeckte einer der Jungs, wahrscheinlich der Schlagzeuger, einen dritten Akkord. Der damalige Sänger fand das dann zu kommerziell. Ausserdem entdeckte er nach ca. zehn Jahren härtester Gitarrenmusik, dass er Gitarren scheiße fand und stieg aus.